top of page

JAHRESAUSBILDUNG

Jahreskurs – Intensiv Ausbildung für Einsteiger mit dem Ziel: sich  selber und andere besser verstehen lernen.  Es kann auch dein Einstieg sein, zu einer Ausbildung zum/r astrologischen Berater/in. 

23. / 24. März 2024

27. / 28. April 2024

25. / 26. Mai 2024

22. / 23. Juni 2024

27. / 28. Juli 2024

24. / 25. Aug. 2024

21. / 22. Sept. 2024

19. / 20. Okt. 2024

21. bis 24. Nov. 2024

21. / 22. Dez. 2024

25. / 26. Januar 2025

22. / 23. Februar 2025

Das analoge Denken, die symbolische Art zu Denken.

Grundvoraussetzung für ganzheitliche, Sicht und Deutungsweise.

Astrologisches Grundwissen

und astronomisches Verständnis in der Astrologie.

Tierkreiszeichen 1

Die Farben der göttlichen Urbilder. Widder - Jungfrau

Tierkreiszeichen 2

Die Farben der göttlichen Urbilder. Waage - Fische

Sonne, Mond und Aszendent

Die geistig, seelische Ausrichtung auf deinem Lebensweg.

Die persönlichen Planeten Merkur, Venus, Mars  (Nicole Pietrowski)

Erkenntnisse zu den Eigenarten deiner Persönlichkeit.

Die Häuser, Achsen und Quadranten und ihre Herrscher

Der irdische Bezug im Horoskop, da wo sich alles abspielt. 

Die gesellschaftlichen Planeten Jupiter, Saturn  (Nicole Pietrowski)

Wachse über dich hinaus, entwickle deine eigene Autorität.

Die transpersonalen Planeten Chiron, Uranus, Neptun und Pluto

Die Seelenwächter verhelfen deiner Seele zur Erfüllung. 

Aspekte und Aspektfiguren

Die astrologischen Verbindungen der Planeten-Energien.

Die Mondknoten-, und Lilith - Achse

Dein Zukünftiges Leben schöpft Kraft aus dem Vertrauten.

Das 1x1 der Horoskop-Deutung

Die Orientierung in der astrologischen Deutung

ANMELDUNG

Astrologische Jahresausbildung 2024

Start:       23. März 2024

Zeit:         jeweils Sa 09.30 – 17.00 Uhr 

                So 09.30 – 16.00 Uhr

Kosten:   350.- inkl. detailliertem Skript

Ort:         ASTRO-KOMPETENZ-ZENTRUM

                Schulhaus 85

                5637 Geltwil

Gruppen von höchstens 10 Teilnehmenden

 

                Details PDF 2024

menu_neu_grau.png

KONRAD BECHTER

bottom of page